Chiriqui

Chiriqui ist eine der kontrastreichsten Provinzen Panamas

Die Provinz Chiriqui befindet sich im Westen von Panama. Im Norden grenzt Chriqui an die Provinz Bocas del Toro, im Westen an Costa Rica, im Osten an die Provinz Veraguas und im Süden an den Pazifik. In Chiriqui leben, auf einer Fläche von 6.476,2 km², 400.000 Menschen. Die Provinzhauptstadt ist "David", die mit ca. 120.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt von Panama ist und den wirtschaftlichen Motor der Provinz darstellt. Das Klima in Chiriqui variiert extrem und ermöglicht den Anbau vieler Früchte, Blumen, Genussmitteln und das Züchten von Rindern und Pferden. Chiriqui ist bekannt für den Reichtum an Blumen und eine der besten Kaffeebohnen der Welt. Chiriqui ist wahrlich die kontrastreichste Provinz Panamas, mit seinen tiefliegenden Küsten und über 3000m hohen Gebirgen bietet diese Provinz alles was das Herz begehrt und Abwechselung ist garantiert. Hauptaugenmerk liegt dabei auf drei kleinen Dörfern, die maßgeblich zur Popularität dieser Region beitragen: Volcan, Cerro Punta und Boquete. Die einladene, kleine ruhige Stadt Volcan befindet sich nahe dem ruhenden Vulkan "Volcan Baru", der mit 3475m, der höchste Berg Panamas ist und Teil des Nationalparks Volcan Baru.

Isla Boca Brava

Isla Boca Brava

Isla Boca Brava befindet sich im Pazifischen Ozean, mitten im Golf von Chiriqui. Sie ist eine der vielen Inseln, die vom Hafen von Boca

Weiterlesen...

Boca Chica

Boca Chica

Boca Chica ist ein kleines Fischerdorf ganz im Süden der Provinz Chiriqui. Es bietet mehrere kleine Unterkünfte, Restaurants und einen Hafen. Die

Weiterlesen...

La Barqueta

La Barqueta

La Barqueta, eine Küstenregion die der Provinz Chiriqui angehört, liegt in der westlichen Hälfte Panamas. Mit dem Auto ist diese Region

Weiterlesen...

Boquete

Boquete

Der Bezirk Boquete unterteilt sich nochmal in sechs weitere Verwaltungseinheiten: Bajo Boquete, Alto Boquete, Palmira, Los Naranjos,

Weiterlesen...

Volcan

Volcan

Volcàn ist ein Ort, welcher 32 km fern der Panamericana liegt, also mitten im mittelamerikanischen Staat Panama,

Weiterlesen...

David

David

Die Chiriqui waren einst ein Volk das im westlichen Panama angesiedelt war. Ihre Kultur wurde durch verschiedene Grabfunde bekannt.

Weiterlesen...

Las Lajas

Las Lajas

Eines der schönsten Plätze in Las Lajas ist der Sandstrand, welcher mit Palmen umsät ist, in Playa Las Lajas, der an der Pazifikküste Panamas

Weiterlesen...

Concepcion

Concepcion

Concepcion liegt westlich von der Hauptstadt David innerhalb der Provinz Chiriqui in Panama, unweit zur Grenze von Costa Rica,

Weiterlesen...

Cerro Punta

Cerro Punta

Im westlichen Teil der Provinzhauptstadt David, in der Nähe der kleinen Agrarstadt Concepciòn, führt eine recht steile und

Weiterlesen...

Chiriqui

Aktivitäten in Chiriqui

Chiriqui ist landschaftlich und klimatisch eine der kontrastreichsten Provinzen Panamas. Die überaus üppige Natur in dieser Region ist weltbekannt und lässt seine Besucher staunen. Auf Grund der äußerst günstigen geographischen Lage und den angenehmen klimatischen Bedingungen hat sich in Chiriqui eine atemberaubende Biodiversität entwickelt und läd zu zahlreichen Aktivitäten ein:

Trekking - Das Hochgebirge von Chiriqui ist ein perfekter Ort um Tagestouren bzw. Trekking Touren zu unternehmen. Vor allem Boquete und Volcan bieten sich für solche Ausflüge als Ausgangspunkt an. Es gibt unzählige Routen die einen durch dichten Dschungel, an Wasserfällen vorbei oder zu Aussichtspunkten führen. Auf dem Weg lassen sich natürlich die ein oder anderen extotischen Tiere erblicken, wie zum Beispiel Faultiere, Jaguare und hunderte von Vogelarten

Canopy - Ein einzigarte Form die Flora und die Fauna dieser Region kennenzulernen. Mit Hilfe dieses Drahtseils hat man einen unglaublichen Blick auf Chiriquis Natur und deren Bewohner. In Boquete gibt es viele Möglichkeiten Canopy Touren durchzuführen.

Vogelbeobachtungen - Chiriqui und besonders seine Hochebene ist bekannt für seine große Anzahl an Vogelarten. Im tropischen Urwald dieser Region sind sehr viele Zier- und Singvögel heimisch und lassen sich mit einem geschulten Auge und etwas Geduld beobachten wie zum Beispiel, Tukane, Papageien und sogar die überaus seltene Harpyie. Vorallem der unter den Vogelbeobachtern sehr begehrte Quetzal, mit seinem prächtigen Gefieder, ist in den Nebelwäldern Chiriquis sehr häufig zu entdecken.

Walbeobachtungen - Chiriqui besitzt nicht nur eine traumhaftschöne Hochebene, sondern auch kilometerlange Pazifikküste. Vor allem in den Monaten von August bis Dezember lassen sich sehr viele Wale beobachten. In den Wintermonaten zieht es die Wale von der südlichen und nördlichen Hemisphäre in wärmere Gewässer, wo sie sich paaren und ihre Jungen gebären. Sehr viele Bootsführer und Fischer haben sich auf Walbeobachtungstouren spezialisiert.

Schnorcheln - Die Pazifikküste von Chiriqui ist lang und besitzt noch dazu eine Vielzahl an Inseln. Taucher und Schnorchler haben seit Jahren die Region um den Meeres-Nationalpark Golf von Chiriqui für sich entdeckt. Der Nationalpark beheimatet sehr viele Inseln mit großen Korallenriffen und einer sehr bunten und lebhaften Unterwasserwelt.

Surfen - Zum Surfen in Chiriqui bietet sich am besten der Strand La Barqueta an. Hier gibt es fast das ganze Jahr über recht ordentliche Wellen. Außerdem empfehlen sehr viele Surfer die Halbinsel Punta Burica.

Hochseefischen - Der Fischreichtum in Chiriquis Gewässern ist nicht unentdeckt geblieben. Hochseefischer und Sportfischer geniessen dort beste Bedingungen und viele Tour Operatur haben sich dort niedergelassen und bieten nun mehrtägige Bootstouren an.

Highlights von Chiriqui

  •  Boquete - Das kleine Städtchen Boquete bildet das Highlight in Chiriqui und ist Ausgangspunkt vieler Trekking Touren. Boquete wird auch Stadt der Blumen und Regenbogen genannt. Außerdem wird hier der beste Kaffee des Landes angebaut.

  •  Nationalpark La Amistad - Dieser Nationalpark besteht aus dichtem tropischen Nebelwald und beheimatet Tiere wie zum Beispiel den Jaguar, die Harpyie und den prächtigen Vogel Quetzal.

  •  Meeres-Nationalpark Golf von Chiriqui - Dieser Nationalpark beheimatet zahlreiche Inseln und bietet Tauchern und Strandurlaubern paradiesische Bedingungen. Die Insel Boca Brava ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel.

Wie komme ich nach Chiriqui?

Mit dem Flugzeug - Von San Jose, Costa Rica nach David gibt es täglich Flüge.
Die Fluggesellschaft AirPanama fliegt mindestens zwei Mal am Tag von Panama City nach David. Die Maschinen starten vom Flughafen Albrook

Mit dem Bus - Vom Busbahnhof Albrook in Panama City fahren mehrere Busse täglich direkt nach David. Die Fahrt dauert ca. 6 Stunden. Von David aus gibt es mehrer Kleinbusse, die einen nach Boquete, Boca Chica, oder Volcan bringen.

Mit dem Mietwagen – Die Reise nach David mit dem Mietwagen verhält sich genauso wie die Anreise mit dem Bus.

TravelPanama Tipp

Sie sollten sich einen Ausflug in die Provinz Chiriqui nicht entgehen lassen. Diese Provinz ist eine der schönsten und abwechslungsreichsten Provinzen Panamas. Die klimatischen Bedingungen sind exzellent für Reisende höheren Alters.

Seit 2007 der Online-Reiseführer Nummer #1 für Panama und Panama City.

Unternehmen

Leistungen

Kontaktieren Sie uns

   travelpanama.eu

  info[AT]travelpanama.eu