Copa Airlines expandiert weiter und fliegt nun vier weitere Städte an


Am Mittwoch eröffnete die Fluggesellschaft Copa Airlines den Service zu vier neuen Reisezielen, sagte der Chef des Unternehmens,


Pedro Heilbron. Die Fluggesellschaft hält an ihrem expansiven Ziel fest. In 2010 beförderte Copa Airlines mehr als 5,2 Millionen Passagiere. Ab Mittwoch wird die Fluggesellschaft viermal pro Woche nach Toronto, Porto Alegre, Brasília und Nassau fliegen. Damit bietet Copa Airlines mit diesen vier neuen Zielen, Flüge zu 55 Städten in 27 Ländern. Außerdem feierte die Fluggesellschaft den fünften Jahrestag, als börsennotiertes Unternehmen an der New York Stock Exchange. Des Weiteren sagte Heilbron, dass Copa Airlines im Dezember neue Flüge in die Städte Chicago, Cucuta in Kolumbien und Asuncion in Paraguay eröffnen wird.

(Quelle: La Prensa)

Finde uns auf Facebook

Seit 2007 der Online-Reiseführer Nummer #1 für Panama und Panama City.

Unternehmen

Leistungen

Kontaktieren Sie uns

   travelpanama.eu

  info[AT]travelpanama.eu