Kanadier an panamaischen Melonen interessiert


Letzte Woche hat eine Gruppe von Kanadiern verschiedene Melonen-Anbaugebiete in der Provinz Los Santos besucht und zeigten großes


Interesse an den Früchten. Die Melonen seien ausschließlich für den Export nach Kanada bestimmt . Edgardo Carriel vom Unternehmen COD-FRESH sagte, dass Panama sehr viel Potential im Anbau von Früchten habe. Das Unternehmen sei vor allem an der Ausfuhr von Melonen interessiert. Leider wird bis zum nächsten Jahr kein Handel zu stande kommen, da die Ernte dieser Saison  bereits verkauft ist. Alexis Bravo, Präsident der Vereinigung der Nontraditional Agro-Exporters von Panama, sagte, dass zwischen 2011 und 2012, auf Grund klimatischer Bedingungen, einige panamaische Unternehmen Probleme mit diesem Produkt hatten.
Irma Chong, Leiterin des Exports im Ministerium für Handel und Industrie (MICI), hat darauf hingewiesen, dass die Behörde Allianzen fördert, so dass die ausländischen Unternehmen, die an panamaischen Produkten interessiert sind, sich direkt an regionale Erzeuger wenden können, um eventuelle Geschäfte abzuschließen. So fließe das Geld direkt in die Tasche der Bauern und nicht in die der Großhändler.

(Quelle: visitpanama.com)

Finde uns auf Facebook

Seit 2007 der Online-Reiseführer Nummer #1 für Panama und Panama City.

Unternehmen

Leistungen

Kontaktieren Sie uns

   travelpanama.eu

  info[AT]travelpanama.eu