Punta Chame


Punta Chame ist eine erweiterte Landzunge, eine Sandbank mit Palmen, die wie ein Finger in die Bucht von Panama zeigt, ähnlich

wie der Calzada de Amador. Er ist der erste Strand der Strände des Pazifikblocks von Panama City bis Cocle. Punta Chame ist von Panama City aus leicht zu erreichen und ist nicht weit entfernt, man benötigt etwa 45-60 Minuten.

Die zwei Strände von Punta Chame

In Punta Chame gibt es zwei Strände, den Playa Norte und den Playa Sur. Der Playa Sur ist ein weißer Sandstrand, von dem aus Sie auch schon Isla Otoque am Horizont erkennen können. Am Playa Norte finden sich vorwiegend Badegäste ein, da dort das Meer sehr ruhig ist. Abgesehen von Badegästen und Ruhesuchenden, finden sich hier auch gerne die panamaische Kitesurf Community ein.

Da will ich hin, aber wie?

Punta Chame ist unweit von Panama City entfernt und dadurch leicht per Bus oder Auto zu erreichen. Die Anreise mit dem Bus oder Auto dauert ca. eine Stunde.

Seit 2007 der Online-Reiseführer Nummer #1 für Panama und Panama City.

Unternehmen

Leistungen

Kontaktieren Sie uns

   travelpanama.eu

  info[AT]travelpanama.eu